Anuga Executive Summit

Druckversion der Seite: Location

Tanzbrunnen und Rheinterrassen: Spektakulärer Blick auf den Kölner Dom

Die Rheinterrassen befinden sich unweit des Messegeländes, mit Blick auf den Dom und mit bester Anbindung. Der Tanzbrunnen ist eine Veranstaltungsstätte direkt am Rheinufer im Stadtteil Deutz. Das als Kultur- und Freizeitpark genutzte Areal erstreckt sich über ca. 30.000 Quadratmeter. Zu dem Gelände gehören die Open-Air-Bühne, das Theater am Tanzbrunnen, das Restaurant Rheinterrassen und seit 2004 auch der "km 689 Cologne Beach Club". Es bildet zugleich das südliche Entree zum Rheinpark, mit Blick auf den Kölner Dom. 

© KölnKongress GmbH und Koelnmesse GmbH

Die kreativsten Köche der Anuga bieten Genuss auf höchstem Niveau!

Lassen Sie sich nach den Fachvorträgen darauf ein, dass ein exklusiver Kreis von Köchen vor Ihren Augen gute, gesunde und exquisite Speisen zu einem Flying Buffet für Sie zusammenfügen.

Sebastian Frank – Horváth** (Berlin)

Für seine emanzipatorische Küche wurde der aus Österreich stammende Koch des Jahres 2011 bereits mit zwei Michelin-Sternen geehrt. Der Küchenchef des Restaurant Horváth** in Berlin präsentiert eine unkonventionelle, moderne Küche, die ihresgleichen sucht. Seine Visison von der Auflösung tradierter Regeln ist wegweisend für die neue Generation der Sterneköche.

Christian Sturm-Willms – YUNICO* (Bonn)

Er ist der Botschafter für die neue euroasiatische Fusionsküche und brillierte in 2013 als Koch des Jahres. Als Chefkoch des YUNICO* im Kameha Grand Bonn präsentiert er aromenreiche und experimentierfreudige Kombinationen. Durch die Anwendung neuer Techniken und die Anlehnung an aktuelle kulinarische Trends setzt er immer wieder neue Akzente.

Stefan Lenz – Tennerhof Kitzbühel (AT)

Stefan Lenz ist der  „Koch des Jahres 2015“ und prägt einen klaren Küchenstil von handwerklich präziser und regionaler Haute Cuisine. Sein Fokus liegt auf den besten Produkten und Zutaten der Region, die der Küchenchef des Kitzbüheler Tennerhof mit außergewöhnlichem Feingefühl  und auf höchstem internationalen Niveau um